FOrtbildungen / Meditationstage / therapeutische intensivtage


Fortbildung in Gesprächsführung & Prozessbegleitung

Die Teilnehmenden lernen, Ihre Klientinnen und Klienten - in Ergänzung zu ihrer therapeutischen Methode - durch Gesprächsführung ressourcen- und lösungsorientiert in deren individuellen Prozessen zu begleiten und zu unterstützen. Zweiteilige Fortbildung. 2020 in Thalwil ZH; 2021 in der Stadt Bern (Schweiz)

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier

 

Thementage zu Gesprächsführung & Prozessbegleitung

In dieser Fortbildung von einem Tag widmen wir uns fundiert einer spezifischen therapeutischen Interventionstechnik. Wir erarbeiten die theoretischen Hintergründe und lernen anhand von Beispielen und ausführlichem Üben deren verschiedene Einsatzmöglichkeiten. Erste Erfahrungen in der Anwendung werden in der Gruppe vertieft. Ziel ist es, dass Teilnehmende neue Handlungsspielräume für ihre therapeutische Praxis erschliessen können.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

 

Vertiefungskurs zu Gesprächsführung & Prozessbegleitung

15.-17. Oktober 2021 (täglich 8:30 - 17:30 Uhr)

Seminarzentrum Eagle Coaching (Schulhaus Wilgis, 6016 Hellbühl)

Themen:

  • Arbeit mit inneren Kindern
  • Arbeit mit Anteilen
  • Übung zur Selbsthypnose
  • Wechselwirkungen im Innenerleben und Aussenerleben

Dieser Kurs steht allen Absolventen der Fortbildungen in 'Supervision im therapeutischen Kontext' sowie 'Gesprächsührung & Prozessbegleitung' offen.

Kosten: CHF: CHF 690.-

 

Vertiefungstage zu Gesprächsführung & Prozessbegleitung

26. November 2021 (8:30 - 17:30 Uhr), PHÖNIX Raum für Begegnungen, Bern. Themen: Vertiefung der Arbeit mit Prozessen im Bild. Kosten: CHF: 230.-

 

Vertiefungstage sind offen für Absolventen der Fortbildung 'Supervision im therapeutischen Kontext' sowie 'Gesprächsführung & Prozessbegeleitung'.

 

Fortbildung in 'Supervision im therapeutischen Kontext'

Aufgrund der im Kurs angeeigneten Kompetenzen können die Teilnehmenden den systemischen Supervisionprozess aufbauen und gestalten. Im Rahmen des Kurses erarbeiten die Teilnehmenden ihr persönliches Verständnis von Rolle und Haltung in ihrer supervisorischen Tätigkeit.

Vierteilige Fortbildung. 2020 in Thalwil ZH; 2021 in der Stadt Bern (Schweiz).

 

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier

 

Therapeutische Intensivtage

Diese Intensivtage bieten 8 Teilnehmenden Raum, um ihre persönlichen Themen in tiefgreifenden Prozessen zu bearbeiten. 8 weitere Teilnehmende werden diese Prozesse bezeugen, unterstützen und miterleben.

 

In einem geschützten Rahmen, therapeutisch begleitet von Barbara und Bruno und getragen durch die Gruppe können sich Räume für persönliches Wachstum öffnen.

Mehr hier.

 

Meditationstage

Dieser Kurs bietet eine Reise in die Gegenwärtigkeit des Lebens und die Fülle des Augenblicks. Er stärkt vorhandene Ressourcen durch das Erforschen der inneren Weisheit von Körper und Geist.

Das vertrauensvolle Sich-Einlassen auf das Erspüren des eigenen Wesensgrunds und des individuellen Raums kann eine tiefe Daseins Erfahrung ermöglichen, die das Rationale und Personale übersteigt.

Meditation und angeleitete innere Reisen werden ergänzt durch Gruppengespräche, die den Umgang mit Erfahrungen, Gedanken und Gefühlen unterstützen.

Mehr hier.